Monthly Archives: October 2016

Eine runde Sache … NOT!

Die Ausgangsfrage ist denkbar einfach: Wie stellt man am Besten (im Sinne von arithmetisch korrekt und visuell ansprechend) Abstimmungsergebnisse dar, wenn die Prozentwerte nicht glatt sind bzw. sich nicht ohne Kommastellen auf 100 Prozent summieren lassen.

Nicht gleich aussteigen! (es wird unterhaltsam)

Hier ein kleines Beispiel: Drei Personen stimmen mit jeweils einer Stimme für eine von genau drei Antwortmöglichkeiten. Person 1 für a), Person 2 für b) und Person 3 für c). Was ist das Ergebnis?

Continue reading